Kontaktiere uns:

Freiburger Turnerschaft
von 1844 e.V.

Schwarzwaldstraße 181
79117 Freiburg

Telefon: +4976138991844
Telefax: +4976138991879

Sie sind hier

Emmedingen-Fluch besiegt

Handball
  13. November, 2017

HC Emmendingen - FT 1844 18:27 (4:14)

Sonntag Nachmittag war es wieder soweit: die Auswärtsfahrt zum Gegner nach Emmendingen stand an.

Die letzten Jahre konnte man selten etwas...

Niederlage in Waldkirch

Handball
  13. November, 2017

Die Frauen 1 der FT 1844 Freiburg verlieren ihr Auswärtsspiel bei der SG Waldkirch/Denzlingen mit 22:30 (8:13).

Im fünften Spiel der Saison 2017/18 reisten die Frauen 1 der FT...

E-Jugend in Kämpferlaune

Handball
  13. November, 2017

Das Fazit am Ende der Spiele war: Gut gekämpft aber am Ende nicht so viel zählbares mitgenommen wie möglich war.

Doch der Reihe nach.

Im ersten Spiel des Tages ging es gegen die...

Nur am Anfang klappte es

Handball
  13. November, 2017

SG Kenzingen/Herbolzheim – FT 1844 32:18 (16:9)

Zum frühen Abschluss der Hinrunde ging es für die A-Jugend der FT am Samstagvormittag zur Spielgemeinschaft aus dem Breisgau. Mit nur sieben...

Verdienter Auswärtssieg

Handball
  13. November, 2017

Regio Hummeln - FT 1844 23:33 (12:21)

Zum ersten Spiel 3 Wochen nach der derben Klatsche gegen die SF Eintracht machten wir uns zu familienfreundlicher Zeit auf die Reise nach Grenzach-...

Herren 1 mit guter Leistung gegen übermächtige Gegner

Tischtennis
  12. November, 2017

Auch wenn Tabellenführer Kornwestheim beim 4:9 beide Punkte mitnehmen konnte, zeigte unsere erste Mannschaft im Heimspiel gegen den klaren Favoriten eine gute Leistung. Kornwestheim musste auf...

Heimspiel gegen den Tabellenführer

Tischtennis
  10. November, 2017

Samstag, 10.11., empfangen wir den absoluten Topfavoriten auf den Meistertitel. Zu Gast in unserer Halle im Rieselfeld ist der bislang verlustpunktfreie Tabellenführer SV Salamander Kornwestheim...

Rückschlag für Frauen 1

Handball
  06. November, 2017
Die Frauen 1 der FT 1844 Freiburg verlieren ihr Heimspiel gegen den TSV Alemannia Freibug-Zähringen mit 13:19 (5:8). Nach den beiden erfolgreichen Spielen zuletzt, in denen die FT-Frauen auch...

Seiten